Miso-Suppe

Miso-Suppe

Wie versprochen, schenke ich dir kurz vor Weihnachten die Zubereitung meiner heiß geliebten Miso-Suppe. Das schönste Kompliment zum Geschmack dieser Suppe kam von einer Freundin, die jahrelang in Japan lebte und schon alle möglichen Miso-Suppen probiert hatte. Sie findet diese Suppe besser als alle die, die sie jemals in Japan gegessen hat. Wenn das nicht ein Grund ist, dieses Rezept mit dir zu teilen.

Miso-Suppe

Wie du bestimmt schon weißt, versuche ich mit so wenig Zutaten wie nötig, so viel Geschmack wie möglich zu entfalten. Für diese Suppe benötigst du wirklich nur diese Zutaten, um ein tolles Geschmackserlebnis zu erfahren.

Zutaten (für 6 Personen):
1 L Wasser
1 Cup Cashewkerne
1 EL Zitronensaft
1 EL Agavendicksaft
1 EL Miso (gehäuft)
1 ½ TL Pfeffer

Dekoration:
Shitaake
Olivenöl
Coconut Amino
Dulse Algen
schwarzer Sesam

Miso-Suppe

Alle Zutaten für die Suppe in einen Hochleistungsmixer geben und fein mixen. Shiitake-Pilze in dünne Streifen schneiden und mit etwas Olivenöl und Coconut Amino zehn Minuten marinieren. Die fertige Suppe in kleine Schüsseln geben und mit den marinierten Shiitake-Pilzen, Dulse Algen und schwarzem Sesam dekorieren. Fertig ist die Suppe. Schwer ist das Rezept nicht oder?

Wenn du im Winter eine warme Suppe möchtest, kannst du gerne warmes Wasser in den Mixer füllen und eine Prise Cayenne-Pfeffer dazu geben. Sie hält sich bis zu zwei Tage im Kühlschrank.

Miso-Suppe

Miso ist eines der ältesten bekannten Würzmittel, dem auch viele gesundheitsfördernde Wirkungen zugeschrieben werden. In Asien gehen viele Menschen morgens nicht aus dem Haus, ohne eine warmen Miso-Suppe gegessen zu haben. Die milch-sauer fermentierte, probiotische Mikso-Würzpaste wirkt basisch auf dem Körper und regt die Verdauung an. Da Miso salzig schmeckt, wird es meistens verdünnt benutzt und macht eine weitere Zugabe von Salz überflüssig. Eine schöne Abhandlung mit bebildertem Herstellverfahren kannst du bei Gisela Bayer nachlesen.

Ich wünsche einen guten Appétit. Vielleicht wird diese Suppe deinen Festtagstisch verzieren. Ich würde mich freuen.

Aloha!

 

Share:

3 comments on “Miso-Suppe

  1. Mmmmhhh,vielen lieben Dank liebe Nelly und einen fetten Schmatzer💋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *